Wappen30%
Web Design
Dr. Hartwig Zürn
Hartwig Zürn

Dr. Hartwig Zürn (1916-2001) war ab 1972 als Prähistoriker und Landeskonservator beim Landesdenkmalamt in Baden-  Württemberg tätig. Sein Forschungsschwerpunkt war die Hallstadtzeit,  der auch schon 1941 seine Dissertation galt. Unter seiner Leitung wurden bedeutende Grabungen durchgeführt. Als 1963 die Gesellschaft für Archäologie in Württemberg  und Hohenzollern entstand, war er deren Mitbegründer. Seine Editionen von  Sammlungsbeständen und seine Kataloge von Geländedenkmälern sind als mustergültig eingestuft.

Eine große Anzahl von Fachartikeln und Fachbüchern beleuchten seine überaus  fruchtbare Tätigkeit in der Bodendenkmalspflege und der Archäologie in Baden-Württemberg. Er war ein allerseits anerkannter Fachmann auf diesen Gebieten.

 Bücher und Veröffentlichungen von Hartwig Zürn, Beispiele

Hartwig Zürn Buch 2

   Katalog Heidenheim Die vor- und frühgeschichtlichen Funde im Heimatmuseum

Stand:  04/14

Hartwig Zürn Buch 3

Die vor- und frühgeschichtlichen Geländedenkmale und die mittelalterlichen Burgstellen der Kreise Göppingen und Ulm

Hartwig Zürn Buch 4

Hallstattzeitliche Grabfunde in Württemberg und Hohenzollern

[Zürnscher Familienverband] [Der Verband] [Das Familienwappen] [Familientage und -treffen] [Familienforschung] [Publikationen] [Bekannte Namensträger] [Bildschnitzerfamilie Zürn] [Prof. Dr. Friedrich Anton Zürn] [Dr. Georg (von) Zürn] [Dr. Hartwig Zürn] [Unica Zürn] [Dr. Walter Zürn] [Genealogische Hinweise] [Kontakt]